Herzlich Willkommen!

Saisonrückblick: Herren I

Unsere 1. Herrenmannschaft startete in der vergangenen Saison in der Kreisliga B. Die Saisonziele waren schnell definiert: Kein Abstieg (sollte eigentlich kein Problem sein) und ein guter Mittelfeldplatz.

 

Im Oktober 2016 fing es dann auch vielversprechend an. Rom startete mit 6:2 Punkten, das Thema Nichtabstieg war also tatsächlich schnell vom Tisch. Am Ende der Vorrunde belegte die Mannschaft mit 8:8 Punkten Platz 6 von 9 Mannschaften.

 

Auch in der Rückrunde konnten unsere Jungs mit einer soliden Mannschaftsleistung das eine oder andere Spiel für sich entscheiden. Die größte Überraschung erzielte die Mannschaft gegen den Tabellenführer aus Hegnach: Rom konnte das Spiel knapp mit 9:7 für sich entscheiden und dem Aufsteiger die einzige Niederlage der Runde zufügen.

 

Am Ende der Saison 2016/2017 steht Rommelshausen mit 15:17 Zählern auf dem 5. Tabellenplatz.

 

Bemerkenswert ist die Bilanz unserer Nummer eins Dominik Gutwillinger. Er konnte die Vorrunde mit 12:0 Siegen und die Rückrunde mit 10:3 abschließen und steht in der Bilanzrangliste der Liga auf dem ersten Rang.
Ebenfalls eine hervorragende Saison spielte unser "Einser-Doppel" Gutwillinger/Stadelmaier. Die beiden verloren in der ganzen Runde nur 2 Spiele und kamen somit auf 14:2 Siege.

Saisonrückblick: Herren II

Platz 6 nach der Vorrunde in der Kreisklasse B, Platz 6 in der Schlusstabelle – also ein ausgeglichener Saisonverlauf?

 

Mitnichten – die Herren II mussten in der Rückrunde alles raushauen, um den Klassenerhalt zu sichern.

Ein Spieler fiel krankheitsbedingt die gesamte Rückrunde aus, eine bereits fest eingeplante Verstärkung ist kurzfristig wieder abgesprungen. Da hat es sich als besonderen Glücksfall erwiesen, dass mit Mario Pinter ein „alter Römer“ an die heimische Platte zurück kehrte.

 

Das Auftaktspiel gegen den Tabellenletzten aus Weinstadt hatte die Mannschaft mit 4:9 verloren. Die nächste Begegnung beim Vorletzten in Hohenacker musste also unbedingt gewonnen werden, die „Rote Laterne“ drohte. Ohne zwei Stammspieler und nur zu fünft eigentlich ein aussichtsloses Unterfangen.  Das Team stellte jedoch seine Kampfkraft und Moral unter Beweis, hielt das Match bis zum Schluss offen und konnte das Schlussdoppel trotz Satzrückstand (1:2) doch noch zum 9:7 Endstand für sich entscheiden.

 

Mit diesem unerwarteten Erfolgserlebnis im Rücken wurde dem Tabellendritten aus Schnait beim 8:8 auch noch ein wichtiger Punkt abgeknöpft, die größte Abstiegsgefahr war gebannt.

 

Die Bilanzen der Stammspieler:

Dirk Strubel 12:12, Markus Fink 13:12, Walter Lotter 12:10, Clemens Riegler 12:5, Andreas Willomitzer 9:9, Mario Pinter 4:7, Florian Flaig 1:11 und Dieter Hess (nur Vorrunde) 4:9.  Ferner steuerte das seit vielen Jahren eingespielte Spitzendoppel Fink / Lotter (11:4) wichtige Punkte bei.     

Saisonrückblick: Jungen U18

Während die Jungen U18 in der Vorrunde noch auf Platz 8 in der Kreisklasse Waiblingen war, konnte sie aufgrund der Verstärkung zur Rückrunde mit Lukas Crull auf einen hervorragenden 3. Tabellenplatz vormarschieren, hier nur knapp hinter dem punktgleich Zweitplatzierten aus Stetten.

 

Bemerkenswert: der mittlerweile 13–jährige Lukas hat erst im Februar seine ersten Punktspiele an einer TT-Platte bestritten und am Ende verlor er nur eins von 14 Spielen. In der Rückrundenrangliste nimmt er von 38 eingesetzten Kindern den 1. Platz ein.

 

Ein weiterer Garant an Zuverlässigkeit war Moritz Zimmer. Von vier Spielen in der Rückrunde, die er für unsere Mannschaft bestritt, verlor er nur eines. In der Vorrunde im hinteren Paarkreuz hat er alle 8 Partien gewonnen. Respekt!

 

Ebenso wie Lukas konnte sich aber auch Tim Scherer in der Rückrunde gewaltig steigern. Mit nur 2 gewonnenen Spielen in der Vorrunde waren es dann immerhin 9 Spiele, die er für sich in der Rückrunde entscheiden konnte. Ein Plus für die insgesamt gute Saison war die Ausgeglichenheit unserer Jungs. Hierzu zählen auch die Spieler Tim Ehmann, Tobias Ehnis und Kimon Beyer.

 

Wir möchten uns bei allen für ihre sportliche Entwicklung, aber auch für den Teamgeist und ihr Engagement für unseren Verein recht herzlich bedanken!

 

Hier die aktuelle Aufstellung der Jungen U18 mit TTR-Punkten.

Saisonrückblick: Jungen U13

 

Es war für unsere U13 das erste Jahr im richtigen Spielbetrieb. Welch eine Aufregung bei unseren Kleinsten, aber auch im Trainerteam. Keiner wusste am Anfang, wie die Saison verlaufen wird. Wir starteten in der Anfängerrunde (Kreisliga Rems).

 

Es ging los mit dem Start am 16. September 2016 gegen Birkmannsweiler mit einem 6:6. 10 Tage später gewannen die Jungs und Mädels gegen Waiblingen 7:5! Für Lilli Crull ein ganz besonderer Moment, sie konnte sich gegen 2 Waiblinger Jungs durchsetzen.
Schon bald zeigte sich, dass Florian Trshani ein besonderes Talent hat und er eroberte sich zur Rückrunde die erste Startaufstellung.
Die restlichen Spiele der Vorrunde gingen dann verloren. In den Spielen waren die Gegenspieler entweder auch etwas älter oder spielten auch schon mindestens ein Jahr oder zwei länger. Das wichtigste in diesen Tagen war der Spaß am Sport.

 

In der Rückrunde wollten es unsere Youngsters aber noch mal wissen. Mit besonderem Ehrgeiz überflügelte Kaan Arslan dann auch seinen Bruder Selim Arslan und konnte am Ende 2 Spiele auf der gewonnen Seite mehr für sich verbuchen. Unser Kapitän Linus Engels hatte es dabei am schwierigsten, er hatte auch die meisten Spiele zu absolvieren und hat sich hier achtbar aus der Affäre gezogen.

 

Am Ende hatten wir nur strahlende und glückliche Gesichter. In der Vorrunde noch auf dem achten und letzten Tabellenplatz konnte sich die U13 mit einem Sieg mehr in der Rückrunde auf einem sehr guten 3. Platz behaupten. Das ist aus dem Stand heraus großartig!

 

Hier die aktuelle Aufstellung der Jungen U13 mit TTR-Punkten.

Es gibt ein neues Fotoalbum unserer TT-Jugend. Hier werden immer wieder neue Bilder unserer Nachwuchsstars zu sehen sein.

Die Spielliste und die "ewige Rangliste" sind mit den Spielen der Rückrunde aktualisiert.

Abschluss-Tabellenstand unserer Mannschaften nach der Saison 2016/2017

Mannschaft    Spielklasse   Punkte    Platz
Herren I   Kreisliga B     15:17  

5

Herren II   Kreisklasse B   13:19   6
Jungen U18   Kreisklasse Waiblingen   8:4   3
Jungen U13   Kreisliga Rems Mitte   5:5   3

Vorschau

22.07.17

 

Sommerfest

12.09.17

 

Vereins-

meisterschaften

 

19.12.17

 

Weihnachtsfeier 

24.04.18

 

Jahreshaupt-versammlung